Warme Halssocke für kalte Wintertage

Diese Halssocke ist genial. Ich habe sie nach dem gratis Videos von Kaidso Onlinekurse geschneidert.

Die meisten Loops die ich habe sind zwar warm aber bedecken nicht die Stelle beim Hals die ich warm haben will. Ich mag es gern wenn meine Halskleid bis unters Kinn geht und alles warm hält.

 

Ich habe eine Probehalssocke genäht, ein einfacher kleiner Kreis der oben etwas enger ist als unten. Bei Stoffen mit Elasthan geht das wunderbar.

 

Halssocke einfach Halssocke einfach

 

Da meine Winterjacke keinen Kragen besitzt zieht es mir dann doch etwas zuviel hinein. Darum habe ich mich für die Variante mit der Verlängerung vorn entschieden. Ich habe aber die Verlängerung auch hinten vorgenommen und an den Schultern auch etwas überstehen lassen, so kann zwischen Jacke und Halssocke kein kalter Luft mehr reinziehen.

 

Halssocke Probe Halssocke Probe Halssocke Probe

 

Für die erste warme Halssocke habe ich eine Wellnessfleece in dunkelbraun verwendet und ein Pelzimitat in violett und braun mit Leopardenmuster. Da der Pelzimitat kein Elasthan enthält, musste ich die Halssocke oben so breit machen, damit ich gut mit dem Kopf hindurch komme. Am vorderen oberen Rand habe ich zwei Ösen eingeschlagen und ein Band durchgezogen. Ich wollte keinen durchgehenden Tunnel nähen, also habe ich in der rückwertigen Mitte das Band festgenäht und an den beiden Seiten nur einen drei Zentimeter langen Tunnel genäht, so dass das Band auf der richtigen Position bleibt. So kann ich die Weite meiner Halssocke regulieren.

 

Halssocke Fell Halssocke Fell seitlich Halssocke Fell seitlich Halssocke Fell Halssocke Fell fertig

 

Insgesamt habe ich drei davon genäht. Die weiteren zwei waren ein Geschenk an meine Mutter.

 

Für die lila-weiße Halssocke habe ich ein lila Jersey mit Pusteblumenmuster genommen. Der zweite Stoff ist ein weißer Teddy-Baumwollstoff, fein flauschig und warm.

 

Halssocke Pusteblume Kordel Halssocke Pusteblume Halssocke Pusteblume Halssocke Pusteblume

 

Für die blau-beere Halssocke hab ich einen blauen Stretch Satin mit hellblauem Muster benutzt und einen beerenfarbenen Sweat mit einseitigem Flausch. Die Kordel habe ich mit einer Strickliesel (meine Strickliesel hat eine Kurbel) selber aus zwei Wollfäden gefertigt. Benutzt habe ich dafür Lace-Wolle in hellblau und beere.

 

Halssocke blau Kordel Halssocke blau detail Halssocke blau Halssocke blau Halssocke blau

 

 

Creadienstag

Handmade on Tuesday

DienstagsDinge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.