Mein erstes Strickmaschinenprojekt

Ich habe meinen Kurs bei Maria vom „Zum schwarzen Schaf“ in Hohenems vorbei. War echt ein super Kurs, hat mir sehr viel Spaß gemacht und es ist etwas schönes dabei herausgekommen.

Beim Stricken
Rückenteil in Arbeit

Meine erstes Strickjäckchen, von mir auf der Strickmaschine (Brother Grobstrickmaschine) gestrickt, unter Anleitung von Maria natürlich. Es passt perfekt, die Wolle ist angenehm weich und die Farbe ist ein Traum.

Jacke zum trocknen flach hingelegt

Habe eine Wolle von Louisa Harding Yarns verwendet und zwar die Esquel – Merino Wool Llama Silk und habe 7 Knäul zu je 50g gebraucht.

Zusammensetzung: 60% Wolle, 20% Llama, 20% Seide
Farbe 003
50g – 97m
Nadelstärke 5mm
Maschenprobe: 18 M x 24 R
Handwäsche

Die Wolle ist super fein zu verarbeiten, es gibt ein sehr schönes Maschenbild, sie ist sehr weich und angenehm zu tragen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.